Autoelektrik


Anzahl der Firmen: 4
Ay-Pa Elektronik Oto Müzik Sistemleri
34112 / İstanbul
Bas Akümülatör Sanayi Ve Ticaret A.Ş.
34862 / İstanbul
İntergrup Ldt. Şti.
06500 / Ankara
Teknotel Elektronik
34746 / İstanbul

Türkei
Autoelektrik
Brancheneinführung

Auto Elektrische

Elektrischer Strom ist die Bewegung von Elektronen vom negativen Pol zum positiven Pol. Dank der Bewegungsenergie, die der Motor nach dem Start hat, versorgt er die elektrische Ausrüstung im Fahrzeug über den Generator mit Strom und lädt auch die Batterie auf. Strom fließt vom Pluspol zum Minuspol, was die technische Strömungsrichtung genannt wird. In Wirklichkeit jedoch erfolgt die Strömungsrichtung des Stroms von minus Minuspol zu plus Pluspol, Blei-Säure-Batterien werden in der Autoelektrischen Installation verwendet, sie sind 12 volt in PKW und 24 Volt in schweren Fahrzeugen. In Autos geht das positive Ende der Batterie in der Installation vollständig isoliert zu den Empfängern, alle Relais und Sicherungen, Steuerschalter befinden sich auf der positiven Linie. Die negative minuslinie der Batterie ist mit dem Fahrgestell des Fahrzeugs verbunden, daher wird sie auch als Fahrgestell bezeichnet.